Home
Kontakt
Sitemap
Impressum


Unternehmensprofil Leitgedanken Werdegang Kernkometenzen Referenzen Kooperationen Privates Downloadservice
Training
Coaching
ReissProfil
Organisationsberatung
Mediation
Trainingsvermittlung
Publikationen
 
  Letzte Aktualisierung: 04.09.2017
     
Trainingsübersicht > Exzellentes Selbstmanagement > Lehrgangsarchitektur    
Exzellentes Selbstmanagement    
Lehrgangsarchitektur    
 
Modul 1: Zeitmanagement und Arbeitsorganisation - Die Zeit im Griff

Aufbau von Leistungsklarheit und Erfolgsbewusstsein

Die Makro- und Mikroebenen des Planens - Vom Jahresplan zum täglichen
"To do"

Nutzen von Planungshilfen wie z.B. Outlook, Organizer, Handhelds, Zeitplanbücher

Aufspüren und Reduzieren von Zeitfallen

Konsequente Tageskontrolle als Glücksbringer

Entwickeln eines maßgeschneiderten Anti-Stress-Programmes

Anwenden hochwirksamer Konzentrations- und Entspannungstechniken
Modul 2: Managing Change - Der Umgang mit Veränderungen

Einführung in die Grundlagen systemischen Denkens und Handelns

Mechanismen von Veränderungen

Aktives Gestalten von Veränderungsprozessen

Psychologische Reaktionsmuster in Veränderungsprozessen

Wirksame systemische Interventionstechniken für Gruppenprozesse

Werthaltung, Rolle und Aufgaben der Führungskraft im Veränderungsprozess

Arbeit an konkreten Veränderungsprojekten
Modul 3: Ziele garantiert erreichen mit dem TATEN-Programm®

Erfolgsbalance Beruf, Privatleben, Gesundheit

Qualitätscheck für berufliche und private Ziele

Entscheidungssicherheit durch Zielabwägung, Preis-Leistungs-Verhältnis von Zielen

Gesetzte Prioritäten einhalten - "First things first"

Drastisches Reduzieren des Aufschiebens

Nein sagen mit reinem Gewissen

Konsequentes Durchhalten beim Umsetzen von Vorhaben
 Lernnutzen für die TeilnehmerInnen und das Unternehmen

Intensiver Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten

Zugewinn an nachhaltiger Selbstdisziplin

Überprüfung und Weiterentwicklung der Verhaltensroutine durch Selbstreflexion

Kompetenzzuwachs durch abgesicherten Lerntransfer

Kosten-Nutzen-Klarheit durch gezielte Transferevaluation - siehe Punkt 5

Hohe Sensibilisierung für konsequentes, ergebnisorientiertes Denken und Handeln

Freude, Spaß und gesteigerte Selbstmotivation
Trainingsmethoden und Medien
Lerninputs, Networking, Video-Fallstudien, Übungen, Selbsttests, Reflexions- und Diskussionsrunden, Lerntransferunits. Medieneinsatz im State-of-the-Art.
  zurück        top   drucken
© 2005 Völgyfy