Home
Kontakt
Sitemap
Impressum


Unternehmensprofil Leitgedanken Werdegang Kernkometenzen Referenzen Kooperationen Privates Downloadservice
Training
Coaching
ReissProfil
Organisationsberatung
Mediation
Trainingsvermittlung
Publikationen
 
  Letzte Aktualisierung: 04.09.2017
     
Organisationsberatung > SOFT-AC®    
SOFT-AC®    
Die sanfte Variante    
 
Aus langjähriger Erfahrung im Leiten klassischer Assessment-Center ist mir bekannt, dass es den TeilnehmerInnen immer wieder große Probleme und Frustrationen bereitet, im AC anspruchvolle Übungen absolvieren zu müssen, ohne Einblick zu haben, nach welchen Gesichtspunkten diese Übungen ausgewählt wurden und welche Persönlichkeitskriterien im Mittelpunkt der Beobachtungen stehen. Dazu kommt, dass es meistens auch sehr wenige Reflexions- und Diskussionsgelegenheiten gibt.
Das hat mich veranlasst, gemeinsam mit meinen Netzwerkpartnern, dem Psychologen Mag.Dr. Marc Stollreiter und dem Psychotherapeuten Mag. Dr. Imre Remenyi MAS. MSc., einen innovativen AC-Ansatz zu entwickeln, der in dieser Form europaweit einzigartig ist und als registrierte Marke SOFT-AC® seit 1999 erfolgreich am Bildungsmarkt auftritt.
Das SOFT-AC® ist ein gelungenes und laufend weiterentwickeltes Verschmelzungsprodukt aus AC-Übungen der jüngsten Generation und aussagekräftigen Selbsttests, Trainingselementen, Supervisionseinheiten und Reflexionsrunden.
Zu den vier thematischen Beobachtungskernbereichen Leadership, Teamleitung, Konfliktmanagement und Selbstmanagement bieten wir ergänzend zu den AC-Übungen vertiefende Hintergrundinformationen und ausreichend Diskussionsgelegenheiten an.
Im Mittelpunkt des SOFT-AC® steht die Förderung der Bereitschaft und Befähigung zur qualitativen Selbstreflexion, wodurch tiefgreifende Lern- und Entwicklungsprozesse initiiert werden können. Durch die lebhafte Interaktion mit dem TeilnehmerInnenkreis gelingt eine deutlich präzisere Eignungs- und Entwicklungsprognose. Das Verfahren wird von einem 360-Grad-Feedback (alle beurteilen alle) ergänzt.
Idealerweise steht das SOFT-AC® am Beginn eines längerfristigen Ausbildungs-Curriculums, das mit einer nochmaligen AC-Messung am Ende des Lehrgangs - dem EVALAB® - abschließt, sodass eine exakte Bildungsevaluation gewährleistet ist.

Ergänzend zum SOFT-AC® bieten wir vor, während und nach dem Lehrgangs-Curriculum lernbegleitendes Transfercoaching an.
  zurück        top   drucken
© 2005 Völgyfy